ECC 01   -   Der Führerstand

Der Originalführerstand eines Silberlingsteuerwagens vom Typ BDnrzf 740 ist die große Attraktion  unserer Anlage. Man glaubt es kaum, aber man kann mit den Originalbedienelementen auch einen Modellbahnzug wirklichkeitsnah in Bewegung setzen und natürlich auch wieder anhalten.

 Dass dies nicht ganz einfach ist, musste selbst ein erfahrener Lokführer erfahren. Er dachte nicht, dass wir die Masseträgheit des Zuges simulieren und das auch noch bei nasser Schiene. Die Passagiere seines Zuges mussten jedenfalls außerhalb des Bahnsteiges aussteigen und die Lok stand in der Ausfahrweiche des Bahnhofs. Beim zweiten Versuch hat es dann besser geklappt und die Lokführerehre war gerettet.

Zur Zeit bauen wir die Elektronik um. Unser Ziel ist es, das Verhalten verschieden schwerer Züge und auch die Funktion der Indusi zu simulieren zu können.

Natürlich haben wir auch einen Typhon und dank Druckluft aus dem Kompressor hört man seinen Ton laut und deutlich auch mehrere Etagen über unserem Eisenbahnkeller.